Sie sind hier:Home» NewsSingle

Einzelansicht der News

29.12.2019 Turnierschach

Pulheimer Winteropen 2019

108 Teilnehmer am Start, darunter auch Jonas Schwibbert, Karl Liehs und Christoph Moers

Von: Willi Meul


Zum 4. Mal lädt der SC Pulheim zu einem Winteropen ein. 7 Runden sind an 4 Tagen (27.-30.12.) zu spielen. Nach absolvierten 3 Runden hat Jonas 2,5 Punkte auf seinem Konto und zählt zur Spitzengruppe. Karl und Christoph haben mit 1 bzw. ½ Punkt keineswegs enttäuscht.

Wer Zeit und Lust hat, kann der Veranstaltung an den letzten beiden Tagen als Zuschauer beiwohnen und unseren 3 Recken den Rücken stärken.

Die 4. Runde war die Runde der Berrenrather. Jonas, Karl und Christoph feierten Siege und zeigten dem Rest des Teilnehmerfeldes, dass bei uns hervorragendes Schach gespielt wird. In der nächsten Runde trifft Jonas auf Marius Gramb - in Berrenrath kein Unbekannter.

Jonas remisierte mit den schwarzen Steinen gegen Marius und stellte auf 4 aus 5. Karl verlor die 5. Partie und bleibt bei 2 Punkten stehen. Erfolgreich war dagegen Christoph, der jetzt 2,5 Punkte sein eigen nennt.

Über die 6. Runde hüllen wir den Mantel des Schweigens.

In der Schlussrunde spielte Jonas Remis und beendet das Turnier mit 4,5 aus 7. Auch Christoph teilte mit dem Gegner den Punkt und lief mit 3 Punkten durchs Ziel. Karl konnte seinen Punktestand nicht verbessern und erreichte somit 2 aus 7.

Das Winteropen ist mittlerweile ausgewertet und unsere Spieler haben wie folgt abgeschnitten: Jonas 2041 (+28), Christoph 1402 (+6) und Karl 1386 (+0).


Kommentare

Keine Einträge

Keine Einträge im Gästebuch gefunden.