Sie sind hier:Home» NewsSingle

Einzelansicht der News

12.01.2020 1. Mannschaft

SV Berrenrath 1 - SG Porz 6 11:21

Berrenrath verliert klar gegen die SG Porz VI mit 11-21

Von: Wolfgang Vos


Die erste Mannschaft bekommt eine Lehrstunde von den Schachfreunden aus Köln-Porz.

Vor dem Kampf war bereits klar, dass man lediglich Aussenseiterchancen haben wird aber die Vergangenheit hatte des Öfteren gezeigt, dass man gerade in solchen ungleichen Mannschaftskämpfen häufig über sich hinausgewachsen ist und das ein- oder andere Mal auch etwas Zählbares mitnehmen konnte.

An diesem Sonntag war man schlicht und einfach chancenlos. Es hagelte Niederlagen an den Brettern zwei, drei, vier, fünf, sieben und acht.

Lediglich Stephan am sechsten Brett konnte seinem Gegner erfolgreich Paroli bieten und zumindest ein Remis erreichen, das sogar in besserer Stellung aber ein Mehrbauer im Turmendspiel ist eben keine Garantie für den Sieg.

Die Ehre vom SV Berrenrath rettete unser erstes Brett Jonas, der den einzigen Sieg für uns einfahren konnte.

Nach dieser deutlichen Niederlage fällt der Blick auf die Tabelle etwas schwer. Wir stehen auf dem achten Platz, direkt dahinter beginnen die Abstiegsränge, da in dieser Saison drei Mannschaften absteigen.

Der nächste Gegner ist Longerich, die gegen Euskirchen ebenfalls verloren haben und in der Tabelle hinter dem SV Berrenrath stehen. Ein Sieg hier ist daher fast schon Pflicht, um nicht den Anschluss an das Mittefeld zu verlieren und im Abstiegsstrudel runtergezogen zu werden. Wir werden unsere Wunden lecken, die Akkus wieder aufladen und gegen Longerich unser anderes Gesicht wieder zeigen, wir können es besser.


Dateien:
Erste-5_01.pdf83 K

Kommentare

Keine Einträge

Keine Einträge im Gästebuch gefunden.